Tag Archives: Central bank digital currency

China’s Digital Renminbi

In the NZZ, Matthias Müller reports how China’s CBDC plans progress:

In China beginnen nun im Viertel Xiangcheng, das zu der unweit von Schanghai gelegenen Millionenstadt Suzhou gehört, in einem geschlossenen System erste Tests. …

Die PBoC dürfte ein zweistufiges System entwickelt haben. Auf der ersten Ebene wird die digitale Währung an die Geschäftsbanken ausgegeben. Auf der zweiten Ebene können dann die Haushalte und Unternehmen den digitalen Yuan abheben und verwenden. …

In Suzhou werden im April in einem ersten Schritt die digitalen Geldbeutel auf die Smartphones ausgewählter Testpersonen aufgespielt, wobei es sich um Angehörige des öffentlichen Diensts handelt.

Treasury Direct

A common argument against retail central bank digital currency (CBDC) is that CBDC would undermine financial stability by allowing the general public to swiftly move funds from banks to a government account. But in several countries such swift transfers are possible already today—in the US through Treasury Direct.

(The argument also has conceptual flaws, see the paper On the Equivalence of Public and Private Money with Markus Brunnermeier.)